Gesundheit im Gespräch: „Osteoporose – Grundsätzliches und Neues“

November, 2021

23Nov.18:30Gesundheit im Gespräch: „Osteoporose – Grundsätzliches und Neues“18.30 Uhr | Rathaus Bludenz

Event-Info

„Osteoporose – Grundsätzliches und Neues“

Referent: Dr. Josef Bachmann (in Kooperation mit der Selbsthilfe Osteoporose)

Als Osteoporose bezeichnet man eine über das normale Maß hinausgehende Brüchigkeit des Knochens, die durch eine Verminderung der Knochenmasse und eine Zerstörung der Knochenstruktur verursacht wird. Diese Knochen können schon bei geringer Belastung und/oder einfachen Stürzen brechen. Dr. Josef Bachmann ist medizinischer Beirat der Selbsthilfe Osteoporose und informiert über grundlegende Merkmale und die neusten Erkenntnisse. Jeder Mensch verliert mit zunehmendem Alter an Knochendichte und somit auch an Knochenstärke. Man geht davon aus, dass jede 3. Frau und jeder 5. Mann einmal in seinem Leben einen durch Osteoporose verursachten Knochenbruch erleiden wird.

Anmeldung unter: 05552 63 621 – 243 oder gesundheit@bludenz.at

Preise

Freier Eintritt.
Bitte beachten Sie die geltenden Covid-19-Maßnahmen.

Veranstalter

Amt der Stadt Bludenz Sozialabteilung

X